Trans*Later

Frieda Leippold, die Neue im Kölner Kommissariat, ermittelt in einem ungewöhnlichen Fall. In dem Scene club Trans*Later ist im Hinterhof ein junger Mann ermordet worden. Susanne Lippens ist eine biologische Frau. Als Transmann nannte sie sich Sunny. Ihre Mutter unterstützte ihn, ihr Vater betete für seine Tochter, ihre beste Freundin wendet sich angeekelt ab.... alle in seinem Umfeld sind verdächtig, haben allerdings wasserdichte Alibis. Da entdeckt Frieda einen Transmann in ihrer unmittelbaren Umgebung, der Sunny Lippens schon länger kannte. Sehr verdächtig.... Doch Frieda ist erleichtert, dass dieser Verdacht sich nicht bestätigt. Leider kann sie einen weiteren Mord nicht verhindern, so dass die Lösung dieses Falls sie nicht wirklich befriedigt....

 

 

Bialojahn, Bennet, Trans*Later, Quer Verlag 2017, 12,90 Euro