Die Dritte

Als Esra und Leni sich ineinander verlieben spukt eine dritte Frau in ihren Köpfen herum. Beide haben vor langer Zeit Ruth gekannt, beide sehen Ähnlichkeiten zu Ruth in der anderen. Dann bemerken sie, dass sie beide im selben Ort aufgewachsen sind und sie kommen einem Familiengeheimnis auf die Spur. Ob die beiden Frauen wohl bemerken, dass ihre Spurensuche sehr ähnlich ist zu dem Projekt Restzeitstory das an Lenis Arbeitsplatz gerade anläuft. Fotos aus der Vergangenheit der alten Leute werden ausgestellt. Am Ende finden Esra und Leni nur noch tiefer zueinander und Leni entscheidet den Frieden ihrer Mutter nicht zu zerstören, indem sie das Familiengeheimnis aufdeckt....

 

 

David, Dorit, Die Dritte, Querverlag 2017, 14,90 Euro